Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.

Einige Cookies auf dieser Webseite sind unverzichtbar, ohne diese wird die Funktionalität der Webseite eingeschränkt. Diese Cookies werden gesetzt, wenn Sie ein Formular abschicken, sich anmelden oder mit der Website interagieren.

Wir verwenden auch einige nicht-essentielle Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, werden wir diese Cookies nicht setzen, aber einige nette Funktionen der Website sind dadurch möglicherweise nicht mehr verfügbar.

GATX vermietet zusätzliche Güterwagen an HVLE

GATX und HVLE bauen die Geschäftsbeziehung mit Eamnos-Wagen aus um Baustoffe zu transportieren

Hamburg, Deutschland, März 2020 - Die Havelländische Eisenbahn AG (HVLE) mit ihrem Sitz in Wustermark, ist bereits seit längerem zufriedener Kunde der GATX Rail Europe; ein Ergebnis von qualitativ hochwertigem Kundenservice und hoch optimierten, verfügbaren Güterwagen. Mit der Lieferung von neu gebauten Eamnos-Güterwagen wird die Partnerschaft zwischen GATX und HVLE weiter gestärkt. HVLE wird diese Eamnos-Wagen für den Transport von Baustoffen für seinen wachsenden deutschen Kundenstamm und seinen Transportbedarf einsetzen. Zusätzlich zu diesen hochmodernen Eamnos-Wagen mietet HVLE auch von der GATX optimierte Faccns-Güterwagen für den Transport von Schüttgütern. Die Partnerschaft unterstreicht, dass die GATX ein engagierter Partner ist, der seinen Kunden sichere und qualitativ hochwertige Güterwagen zur Verfügung stellt, indem er schnelle, zuverlässige und maßgeschneiderte Lösungen und Dienstleistungen anbietet.

Sebastian Koch, Vertriebsleiter von HVLE, sagte: "Die Zusammenarbeit mit der GATX war von Anfang an äußerst positiv und konstruktiv. Wir als HVLE und unsere Kunden sind von der Professionalität der GATX Rail Europe überzeugt".

Johann Feindert, CEO von GATX Rail Europe, erklärte: "Sowohl HVLE als auch GATX Rail Europe haben eine lange Tradition in der Bereitstellung von Qualitätsdienstleistungen für den Güterverkehrssektor, und beide Unternehmen sind auf Innovationen für die Zukunft ausgerichtet. Da freut es mich besonders, dass wir nun schon zum wiederholten Mal unsere Zusammenarbeit ausweiten. Ich glaube, dass der Schwerpunkt der GATX, das Güterwagenleasing für unsere Kunden zu erleichtern, ein Hauptgrund für diese florierende Beziehung ist".

Weitere Informationen über die GATX Rail Europe finden Sie unter https://www.gatx.eu/
Weitere Informationen über HVLE sind unter https://www.hvle.de/

 

*alle Bilder wurden Anfang März vor den offiziellen Einschränkungen aufgenommen


Erkunde mehr