News

Was gibt es neues bei GATX?

 

Endlich – der neue TAMNS-Wagen mit Schwenkdach

Alle Unternehmen, die nässeempfindliche Ladegüter wie REA-Gips, Petrolkoks oder Kalzinat im Schienengüterverkehr befördern, kennen die klassische Schwäche aller TAMS-Wagen – die Dachkonstruktion mit Plane:

  • Beim Schließen gelangen Restmengen der verschiedenen Produkte aufs Dach – die Plane reißt im Bereich der Kettenkonstruktion.
  • Im Winter friert das Wasser im zusammengefalteten Dach ein – die Plane reißt beim Schließen.
  • Während der Entladung verbiegt der Greifer die Kettenkonstruktion – der Schließmechanismus der Plane fällt aus.

Logistiker und Transporteure können von diesen Problematiken ein leidvolles Liedchen singen, schließlich müssen sie bei diesem Wagentyp mit extrem hohen Ausfallquoten zwischen 40 und 50 % rechnen!

Die Lösung: der neue TAMNS-Wagen mit Schwenkdach

Wir von GATX verstehen uns als Problemlöser: Deshalb haben wir gemeinsam mit Adler Rail und dem Hersteller Tatravagonka einen neuen TAMNS-Wagen entwickelt, der Ihnen ab sofort diese lästigen Probleme und damit viel Geld erspart. Die Besonderheit des neuen TAMNS-Wagens ist das innovative, stabil aus Stahl konstruierte Schwenkdach, das sich seitlich aufklappen lässt und die volle Öffnungsbreite freigibt – Beschädigungen sind so nicht mehr möglich. Die problematische Plane fällt also vollständig weg und die damit verbundenen Ausfälle werden drastisch reduziert.

Gleichzeitig verfügt dieser Wagentyp über ein um etwa 13% größeres Volumen und höhere Zuladung im Vergleich zu derzeit verfügbaren Bestandswagen am Markt – bei gleich bleibender Tara. Mit unserem TAMNS-Wagen profitieren Sie also gleich mehrfach:

  • Höhere Verfügbarkeit Ihrer Flotte/kleineren Mietflotte
  • Geringere Rangier- und Leerfrachtkosten
  • Höhere Zuladung durch größeres Volumen
  • Optimierte Versorgungssicherheit
  • Niedrigere Kosten für die Instandhaltung

Leicht zu bedienen und absolut dicht

Auch das Ladepersonal hat Grund zur Freude: Das große Dach des neuen TAMNS-Wagens lässt sich ganz einfach via Tastendruck öffnen und schließen. Alternativ lässt es sich mit einem Schlagschrauber oder als Notlösung mit einem Handrad bedienen. Und die Servicetür kann auch bei offenem Dach genutzt werden.

Die absolute Dichtigkeit des Schwenkdachs wurde in zahlreichen Tests bestätigt – Ihre nässeempfindlichen Produkte kommen also in Zukunft absolut trocken an ihrem Bestimmungsort an! Die Eckdaten des optimierten TAMNS-Wagens:

  • Volumen: 82,5 m³
  • Eigengewicht: 24,5 t
  • Nutzlast: 65,5 t
  • Länge über Puffer: 15,74 m

Sie möchten mehr wissen über diesen neuen Wagen oder möchten ihn auf Herz und Nieren testen? Bitte sprechen Sie Ihren Key-Account-Manager an. Oder Sie schauen auf der transport logistic 2017 in München vorbei – vor Ort können Sie den neuen TAMNS-Wagen live erleben.