Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.

Einige Cookies auf dieser Webseite sind unverzichtbar, ohne diese wird die Funktionalität der Webseite eingeschränkt. Diese Cookies werden gesetzt, wenn Sie ein Formular abschicken, sich anmelden oder mit der Website interagieren.

Wir verwenden auch einige nicht-essentielle Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, werden wir diese Cookies nicht setzen, aber einige nette Funktionen der Website sind dadurch möglicherweise nicht mehr verfügbar.

Jahresbilanz 2021: Vorbereitung auf eine blühende Zukunft basierend auf dem Erfolg von Heute

2021 war ein sehr ereignisreiches und produktives Jahr, in dem die "Maschinen" der GATX Rail Europe auf Hochtouren liefen und wir uns zugleich erfolgreich auf einen weiteren Zyklus unvorhersehbarer globaler Herausforderungen eingestellt haben.

"Unsere Teams haben sich an die aktuellen Gegebenheiten angepasst und eine Reihe von Verbesserungen und Partnerschaften in Angriff genommen, sodass wir das Jahr 2021 mit einer hohen Kundenzufriedenheit abschließen, wobei Sie, unsere Kunden, uns mehrheitlich für die Zukunft empfohlen haben. Wir danken Ihnen für Ihr beständiges Vertrauen in unsere Dienstleistungen", sagte Johann Feindert, CEO von GATX Rail Europe. Herr Feindert fügte hinzu: "Wir haben die Zeit genutzt, uns auf die Zukunft vorzubereiten, indem wir den Kurs für GATX Rail Europe gesetzt haben, eine noch effizientere und innovativere Organisation zu werden, die einen immer besseren Kundenservice bietet." "Mit unserem neuen Chief Technical Officer, Herrn Götz Nink, und Chief Commercial Officer, Herrn Jörg Nowaczyk, haben wir ein starkes und vollständiges Management-Team, um unsere Versprechen zu halten", sagte Feindert. 

Wir wissen, dass die Erfolge von Heute die Bausteine für ein fruchtbares neues Jahr sein werden.  Dementsprechend hat unser Unternehmen weiter in eine diversifizierte Flotte investiert. Insgesamt haben wir rund 1.500 neue Güterwagen angeschafft, um den Anforderungen unserer Kunden im Jahr 2022 gerecht zu werden. Unsere Flotte wächst und differenziert sich stetig und umfasst alles von Standard- und Spezialkesselwagen für den Chemie- und Gastransport bis hin zu einer Vielzahl von Güter- und Intermodalwagen, sowie - mittels Trifleet - Tankcontainern. Im Jahr 2022 stehen große Lieferungen an, von Gaskesselwagen mit einem Volumen von 82 m³ bis 119 m³ über Holz- und Stahlcoil-Wagen bis hin zu 60', 80' und 90' Intermodalwagen und T3000e Taschenwagen. 

Im Hinblick auf die Effizienzsteigerung sind wir auf unserem Weg der Digitalisierung mit großen Schritten vorangekommen. Unsere Experten haben einen wichtigen Meilenstein erreicht, indem sie einen Digitalisierungsgrad von 75 % bei den Revisionsabläufen in unseren Werkstätten erzielt haben. Wir erwarten im Jahr 2022 einen vollständig digitalen Betrieb in unserem Netzwerk zu erreichen. Natürlich haben wir die wegweisende europäische Initiative der Digitalen Automatischen Kupplung (DAK) an mehreren Fronten unterstützt. Nach einer umfangreichen Testphase hat der Aufsichtsrat des Programms das DAK-Konzept der Scharfenberg-Kupplung zum Sieger erklärt. Die DAK bringt aus zahlreichen Gründen einen Fortschritt: Sie ermöglicht einen effizienten, wettbewerbsfähigen und transparenten Schienengüterverkehr in Europa und erfüllt gleichzeitig die umweltpolitischen Ziele des Verkehrssektors. Wir sind weiterhin sehr engagiert und werden diese Initiative auch im nächsten Jahr europaweit unterstützen.

"Jedes Unternehmen braucht einen gesunden Kern, um seine Kunden beliefern zu können. Wir bei GATX Rail Europe sind in der glücklichen Lage, diesen gesunden Kern zu haben: das beste, kompetenteste und loyalste Team. Wir sind überzeugt, dass unser Erfolg von unseren großartigen Mitarbeitern getragen wird, die das Herzstück unseres Unternehmens sind", sagte Johann Feindert. Aus diesem Grund hat sich GATX Rail Europe auch nach innen orientiert und ein Talentmanagementprogramm und die Initiative "We care, You Care" eingeführt (Mehr als zwölf unserer europäischen Teams mit nahezu allen Mitarbeitern haben sich freiwillig an dieser Initiative beteiligt, um eine sauberere Umwelt, eine gesündere Gesellschaft und eine bessere Selbstfürsorge zu fördern).       

Unsere laufenden Bemühungen wurden vor Kurzem von EcoVadis gewürdigt. GATX Rail Europe wurde mit der EcoVadis-Silbermedaille ausgezeichnet und erfüllte damit die Bewertungsanforderungen der weltweit größten Rating-Plattform für soziale Unternehmensverantwortung und nachhaltige Beschaffung.     

2021 haben wir uns auf Servicequalität, Telematik und den Aufbau von Partnerschaften in allen Interessengruppen konzentriert. Unsere zu Jahresbeginn durchgeführte Umfrage rund um Kundenzufriedenheit hat eine sehr gute Note für unsere Dienstleistungen ergeben und wir haben wertvolles Feedback für künftige Projekte hinsichtlich der Optimierung des Kundenservice erhalten. Demzufolge haben wir interne Projekte gestartet, die mitunter zur Optimierung und Beschleunigung von Kundenangeboten, zur Testung neuer Sensoren und Zusatztechnologien, und zur Verbesserung von Schulungsmaterial und –aktivitäten dienen, damit unsere Kunden die erforderlichen Mittel für eine effektive und sichere Inbetriebnahme von Güterwagen und vieles mehr erhalten. Sie können bald mit interessanten Bündelangeboten rechnen.

"Ich möchte mir auch die Zeit nehmen, allen unseren Lesern eine frohe und friedliche Weihnachtszeit zu wünschen. Wir sind dankbar für alle Partnerschaften, die neu erblüht sind oder stetig wachsen, besonders jene mit unseren geschätzten Kunden. Wir hoffen, Sie alle im nächsten Jahr wieder persönlich treffen zu können", so Herr Feindert abschließend.  

Unsere Büros und Teams arbeiten bereits mit Hochdruck an den Vorbereitungen für das Jahr 2022. Mit großer Begeisterung blicken wir auf ein neues Jahr voller Innovationen und verbesserter Dienstleistungen, welche die Anmietung von Güterwagen für Sie einfacher machen!


Erkunde mehr