Das ist DAK...

Die Digitale Automatische Kupplung (DAK) ist eines der wichtigsten technologischen Projekte im europäischen Verkehr. Der Schienengüterverkehr hat seinen Anteil gegenüber anderen Verkehrsträgern ausgebaut, was den Verkehr in Europa umweltfreundlicher machen wird. Um diese Verlagerung zu unterstützen und die Schiene noch effizienter zu machen, werden "Schraubkupplungen" eine Technologie der Vergangenheit sein. Um ein einheitliches System von Waggonkupplungen in ganz Europa einzuführen und gleichzeitig die menschliche Arbeitsbelastung zu minimieren, spielt GATX Rail Europe eine wichtige Rolle in einem Konsortium zur Entwicklung von DAK.

Es werden drei verschiedene Kupplungstypen von vier Herstellern getestet. "Wir sind als eines von insgesamt 7 Konsortiumsmitgliedern, die vom deutschen Verkehrsministerium finanziert werden, intensiv in das Demonstratorzugprojekt eingebunden und stellen auch Güterwagen für diese Tests zur Verfügung", sagt GRE-Geschäftsführer Johann Feindert. "Ich bin fest davon überzeugt, dass diese Initiative dem Schienengüterverkehr in Europa einen massiven Schub geben wird", so Feindert.

In Demonstratorzugversuchen werden der Kupplungsvorgang und seine Auswirkungen im Betrieb beobachtet und getestet. Nach Abschluss des Projektes werden ein Kupplungstyp für den europäischen Rollout sowie ein Konzept für den Zulassungsprozess einer DAK zur Verfügung stehen. Die DAK ist die Grundlage, um Automatisierungskomponenten effektiv nutzen zu können. Nach der europäischen DAK-Einführung wird die gesamte Transportkette von der Zugfertigung über automatische Bremstests bis hin zur Zugintegrität (und mehr) effizienter sein.

"Diese Effizienzsteigerungen bedeuten, dass wir mehr Güter auf die Schiene bekommen werden", ist Feindert überzeugt.

Dieses Thema wird die Steuerung von Innovationen im Schienengüterverkehr bestimmen... Aus diesem Grund startet GATX Rail Europe zu Ihrer Information eine DAK-Nachrichtenserie". In unserem nächsten Beitrag erfahren Sie mehr über die bevorstehenden Herausforderungen bei der Einführung der DAK.


Erkunde mehr