Schulung & Benachrichtigungen

Buchen Sie Ihre Schulungen und bleiben Sie am aktuellsten Stand

Die Grundschulung für die Bedienung Ihrer Güterwagen wird gleich bei der Übergabe der Wagen vorgenommen. Da unsere Teams aus begeisterten Güterwagenexperten bestehen, die jede Einladung zu zusätzlichen Schulungen gerne begrüßen, stehen wir Ihnen natürlich während Ihrer Mietdauer für zusätzliche Schulungen zur Verfügung, wann und wo Sie sie möchten.

Normalerweise veröffentlichen wir unseren verfügbaren Trainingsplan hier, aufgrund von Covid-19, haben wir eine Pause der Vorortschulungen eingelegt. Wir arbeiten derzeit an der Digitalisierung unserer am häufigsten nachgefragten Schulungen und werden Sie hier am Laufenden halten.

Immer am letzten Stand betreffend Richtlinien

Der Austausch und Mitteilungen über relevante rechtliche und normative Standards ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Service. Wir sind in allen wichtigen Branchenverbänden des Eisenbahn- und Gütertransportwesens in Europa und darüber hinaus vertreten. Unser gesamtes Team ist bestrebt stets am aktuellsten Stand zu sein und an der Gestaltung der Richtlinien und Gesetze mitzuwirken, die einen Wechsel von Straßen- auf Schienentransport und letztendlich das Leasing von Güterwagen erleichtert.

Verbände, an denen sich GATX beteiligt

  • UIP - die Internationale Union der Privatwagen
  • VPI - der österreichische Verband der privaten Wagenhalter mit der Präsidentschaft durch GATX
  • VPI - der Deutsche Verband der privaten Wagenhalter
  • VAP - der Schweizerische Verband der Wagenhalter
  • ASSOFERR - der italienische Verband der Wagenhalter
  • AFWP - der französische Verband der Wagenhalter
  • SWP - der polnische Verband der Wagenhalter
  • UIC - International Railway Union
  • CER - Europäische Eisenbahn- und Infrastrukturunternehmen
  • ERFA - European Rail Freight Association
  • ERA - Europäische Eisenbahnagentur
  • OTIF - Zwischenstaatliche Organisation für den internationalen Schienenverkehr
  • GCU - General Contract of Use for Wagons

Hier sind einige unserer regulatorischen Neuigkeiten und Themen, die wir leitend mitgestalten. Wenn Sie mehr wissen möchten, abonnieren Sie unseren GATX-Newsletter oder besuchen Sie unseren News-Bereich. GATX-Kunden werden zusätzlich regelmäßig von ihren engagierten regionalen GATX-Teams informiert.

Lärmarme Bremsen auf europäischer Ebene

Die Kunden der GATX werden rechtzeitig über das Verbot lärmintensiver Güterwagen auf Schweizer Gleisen (ab 2020) und auf dem deutschen Schienennetz ab dem Fahrplanwechsel 2020/21 informiert. Es werden massgeschneiderte Lösungen angeboten, um sowohl den kommerziellen als auch den regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden. Gleichzeitig rüstet GATX seit Jahren bestehende Güterwagen mit geräuscharmen Bremsklötzen aus und investiert weiterhin in neue, lärmarme Güterwagen. Der Großteil unserer Flotte verfügt bereits über "Flüsterbremsen".

Digital Automated Coupling (DAK)

Die Digitale-Automatische-Kupplung (kurz DAK) soll den vorhandenen Puffer ersetzen. DAK ermöglicht die Automatisierung von Betriebsprozessen wie die automatisierte Kopplung mit Luft-, Strom- und Datenleitungen. GATX nimmt an der TIS-Arbeitsgruppe teil und ist auch Mitglied des Konsortiums im BMVI-Projekt „DAC Demonstrator train“, um unserer Verantwortung als relevanter Stakeholder nachzukommen.

Instandhaltung

Nutzen Sie unser umfangreiches Wartungsnetzwerk