Datenschutzrichtlinie

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Diese Website wird von GATX Rail Austria GmbH, Am Europlatz 5, Gebäude C, A-1120 Wien, Österreich (“GATX”, “wir” oder “uns”) betrieben. GATX respektiert die Privatsphäre der Besucher dieser Website. Diese Richtlinie beschreibt die Art der personenbezogenen Daten, die von Ihnen während Ihres Besuchs auf dieser Website erhoben werden können, und wie wir diese Daten verwenden können. Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Daher sollten Sie sie gelegentlich überprüfen.

1. Kategorien verarbeiteter Daten, Rechtsgrundlagen und Zwecke der Verarbeitung

Während Ihres Besuchs auf dieser Website können wir die folgenden personenbezogenen Daten erheben:

Das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs dieser Website, die Adresse der auf unserer Website besuchten Seiten (URL), Ihre IP-Adresse, den Namen und die Version Ihres Webbrowsers, die Website (URL), die Sie zuvor besucht haben oder nach Ihrem Zugriff auf diese Website besuchen werden, bestimmte Cookies (siehe Punkt 3 unten), Ihre Login-Daten und die Informationen, die Sie uns bei einer Anfrage auf dieser Website zur Verfügung stellen (z.B. Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse).

Wir erheben diese Daten automatisch von Ihnen, wenn Sie diese Website besuchen oder wenn Sie sie uns über diese Website zur Verfügung stellen (z.B. indem Sie ein Kontaktformular ausfüllen oder unseren Newsletter abonnieren).

Sie sind nicht verpflichtet, uns die Daten bereitzustellen, die wir von Ihnen verlangen. Wenn Sie Ihre Daten nicht bereitstellen, können Sie jedoch gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Sollte die Bereitstellung Ihrer Daten gesetzlich vorgeschrieben sein, werden wir Sie gesondert darüber informieren.

Wir werden die oben aufgeführten Daten verarbeiten, um Ihnen diese Website und Ihr Benutzerkonto zur Verfügung zu stellen, um das Benutzerkonto zu verwalten, um unseren Webauftritt weiter zu optimieren und zu entwickeln, um Angriffe auf unsere Website zu erkennen, zu verhindern und zu untersuchen, um die Nutzung unserer Website zu analysieren, um Zugriffsstatistiken für die Website zu erstellen, um die Kundennachfrage zu analysieren und vorherzusagen, um unseren Newsletter bereitzustellen und es Ihnen zu ermöglichen, über diese Website online Anfragen zu stellen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse, die oben genannten Zwecke zu verfolgen (Artikel 6(1)(f) EU-Datenschutz-Grundverordnung) oder, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben, Ihre Einwilligung (Artikel 6 (1)(a) EU-Datenschutz-Grundverordnung).

Wir verwenden keine automatisierte Einzelentscheidungen, die rechtliche Auswirkungen auf Sie haben oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigen würden.

2. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Um die oben genannten Zwecke zu verfolgen, können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere IT-Dienstleister, einschließlich des Hosting-Unternehmens DATA Quest, und an andere Unternehmen der GATX-Gruppe übertragen (siehe Punkt 7).

Manche der oben genannten Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten befinden sich außerhalb Ihres Landes oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Ihres Landes. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen, oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben. Dazu schließen wir beispielsweise geeignete Datenübermittlungsvereinbarungen auf der Grundlage von Standardvertragsklauseln (2010/87/EG und/oder 2004/915/EG) ab. Diese sind auf Anfrage zugänglich (siehe Kontaktdaten unter Punkt 6).

3. Cookies und Google Analytics

3.1. Cookies

Wir verwenden „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden können, wenn Sie eine Website besuchen. Cookies werden im Allgemeinen verwendet, um Website-Besuchern zusätzliche Funktionen innerhalb der Website zur Verfügung zu stellen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder ändern.

Wir können Cookies verwenden, die

  • wieder gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen (Session-Cookies),
  • auch nach dem Schließen Ihres Browsers auf Ihrem Endbenutzergerät gespeichert bleiben (Persistent-Cookies),
  • von uns (Erstanbieter-Cookies) oder von Drittanbietern (Drittanbieter-Cookies) stammen.

Durch unsere Cookies verarbeiten wir Daten auf folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Wir verwenden Cookies, die für das Funktionieren unserer Websites unbedingt erforderlich sind, auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, um das Funktionieren und die Sicherheit dieser Website zu gewährleisten (Artikel 6(1)(f) der EU-Datenschutz-Grundverordnung).
  • Alle anderen Cookies verwenden wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Artikel 6(1)(a) der Datenschutz-Grundverordnung).

Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf bestimmte Cookies zu beschränken, haben Sie unter anderem folgende Optionen:

  • Verwenden Sie die Einstellungen Ihres Browsers. Nähere Informationen hierzu finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers.
  • Auf http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices können Sie vom System analysieren lassen, welche Cookies von Ihnen verwendet werden, und diese einzeln oder vollständig deaktivieren. Dies ist ein Angebot der European Interactive Digital Advertising Alliance.

Der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Grund Ihrer Einwilligung vor Ihrem Widerruf. Bitte beachten Sie, dass die Funktionalität unserer Websites beeinträchtigt werden kann, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder beschränken.

Einzelheiten über die von uns verwendeten Cookies:

Bezeichnung

Anbieter

Verwendungszweck

Speicherdauer

_ga

Google

Unterscheidung von Nutzern

2 Jahre

_gid

Google

Unterscheidung von Nutzern

24 Stunden

_gat or _dc_gtm_<property-id>

Google

Drosselung der Anfragerate

1 Minute

 

​​​​​​​3.2. Google Analytics

Diese Website verwendet auch Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, kostengünstig benutzerfreundliche Website-Zugriffsstatistiken zu erstellen und um sowohl unser Webangebot als auch unsere Werbung zu optimieren (Artikel 6(1)(f) der Datenschutz-Grundverordnung).

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und der URLs der aufgerufenen Websites) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer im Zusammenhang mit Google Analytics erhobenen personenbezogenen Daten.

Diese Website verwendet die von Google Analytics bereitgestellte IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivität zusammenzustellen und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Google wird Ihre IP-Adresse in keinem Fall mit anderen Daten im Besitz von Google verknüpfen.

Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie in Ihrem Browser die dazu geeigneten Einstellungen auswählen. Beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung und Verwendung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en-GB.

Sie können die Verwendung von Google Analytics auf dieser Website auch ablehnen, indem Sie auf den folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie auf dem Computer gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:

Disable Google Analytics

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/gb.htmlo oder unter https://policies.google.com/?hl=en&gl=uk.

​​​​​​​4. Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich ist (siehe Punkt 1).

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in jedem Fall so lange aufbewahren, (i) wie dies aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten erforderlich ist oder (ii) so lange, wie potenzielle Rechtsansprüche, bei denen personenbezogene Daten zur Geltendmachung oder Abwehr des Anspruchs benötigt werden, noch nicht verjährt sind.

​​​​​​​5. Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten

Nach geltendem Recht haben Sie das Recht (unter den im geltenden Recht festgelegten Bedingungen):

  • eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob und welche Art von personenbezogenen Daten wir über Sie speichern, und Kopien dieser Daten anzufordern,
  • die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu verlangen,
  • der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen,
  • eine zuvor erteilte Einwilligung in die Verarbeitung zu widerrufen (der Widerruf Ihrer Einwilligung hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage Ihrer Einwilligung vor Ihrem Widerruf),
  • die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, und
  • Beschwerde bei der zuständigen Behörde einzureichen.

6. Unsere Kontaktdaten

Bitte richten Sie Ihre Anfragen oder Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an:

GATX Rail Austria GmbH
Am Europlatz 5
Gebäude C
1120 Wien
Österreich

GDPR@remove-this.gatx.eu

Alternativ können Sie sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

DPO Service GmbH
z. Hd. von: Herrn Philipp Karius

Bethmannstraße 50-54
60311 Frankfurt/Main
Deutschland

+49 69 2 99 08 901

Datenschutz@remove-this.dposervice.de

​​​​​​​7. Gesellschaften des GATX-Konzerns

Es kann sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Unternehmen des GATX-Konzerns übertragen:

Unternehmen

Anschrift

 GATX Rail Germany GmbH

Valentinskamp 70
Emporio Tower
20355 Hamburg
Deutschland

GATX Rail Poland Sp. z o.o.

ul. Przyokopowa 31
01-208 Warschau
Polen

GATX Rail France SAS

64 rue Tiquetonne
75002 Paris
Frankreich

GATX Rail Europe B.V.

Herikerbergweg 88
1101 CM Amsterdam
Niederlande

GATX Rail Switzerland GmbH

Poststrasse 30
6300 Zug
Schweiz

Wagon Service Ostróda Sp.z o.o.

ul. 11-go Listopada 26
14-100 Ostróda
​​​​​​​Polen

 

Zuletzt aktualisiert am 01.08.2020